Sporty | Übertragungs-Codec | MAYAH

On Air: Design für Radio-Live-Übertragungen

Flanke, Kopfball, Tor – Sportübertragungen im Radio begeistern uns und lassen uns entweder jubeln oder mitleiden. Damit wir eine spannende Liveübertragung hören können, braucht es natürlich nicht nur die Sportler, sondern auch hochprofessionelle Übertragungstechnik.

 

Die Firma MAYAH Communications beauftragte uns mit der Gestaltung eines Übertragungs-Codec für Sportsendungen. Das Gerät wird während Live- Übertragungen vom Moderator selbst bedient. Mit dem Gerät regelt er die Tonsignale, die für die Signalübertragung datenkomprimiert werden.

Für den mobilen Einsatz bei Live-Übertragungen muss das Gerät intuitiv und schnell bedienbar sein. Zudem soll es in jedem Betriebszustand gut ablesbar und übersichtlich bleiben. Sämtliche Bedienelemente sind flächenbündig in die Front- bzw. Deckfläche eingelassen und schützen so wirksam vor Fehlbedienung. Die Bedienlogik sollte sehr einfach und gut merkbar sein. Bei aller Simplizität sollte das Codec jedoch auch professionell und hochwertig wirken.

Wertige Anmutung bei geringen Produktionskosten

Der Zielkonflikt aus Wertigkeit, Präzision und Professionalität auf der einen Seite und niedrigen Herstellungskosten auf der anderen Seite wurde durch eine hybride Gehäusekonstruktion gelöst. Die großflächigen und tragenden Aluminium-Gehäuseteile sind im Druckgussverfahren hergestellt. Die Form ist so gewählt, dass keinerlei Schieber oder Kerne nötig sind. Die deutlich kleineren Seitenteile, welche filigrane Öffnungen und Funktionselemente beherbergen, bestehen aus niederkomplexen Kompaktspritzgussteilen. Die Metalloberfläche ist Edelstahl-kugelgestrahlt und anschließend glanzverchromt. Dadurch ergibt sich eine sehr hochwertige feine Optik die gut mit den anthrazitfarbenen ABS-Seitenteilen mit feiner Erodierstruktur harmonieren. Die Gußstruktur sorgt wiederum für eine außergewöhnliche Stabilität des gesamten Gehäuses.

Das gesamte Erscheinungsbild fügt sich harmonisch in die Produktfamilie der MAYAH-Audiogeräte ein, die von BOTTA design entwickelt wurde.


Während des Designprozesss wurden Laser-Sinter Modelle des Gehäuses angefertigt, die in Kombination mit Original-Komponenten einen realistischen Eindruck vom Erscheinungsbild des späteren Produktes vermittelten.

Kunde: MAYAH Communications

Produkt: Übtertragungs-Codec

Projekttyp: Produktdesign

 

Rolle von BOTTA design:

- Gestaltung eines mobilen Tonsignal-Codec für Live-Sportübertragungen

- intuitive und gut einprägsame Bedienlogik

- hochwertige Anmutung bei geringen Produktionskosten

- Modellbau 3-D Druck

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Lernen Sie das Potenzial von Industriedesign kennen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


BOTTA Produktdesign | Klosterstraße 15a | 61462 Königstein im Taunus | +49 (0) 6174 96 88 19 | info@botta-produktdesign.de